Pilzhütte

Exif_JPEG_PICTURE

2015 richteten wir in einer in der Naturschutzstation Adelsbergstr. 192 befindlichen kleinen Hütte eine Informationstätte für Pilzinteressierte ein. Es gibt Bildmaterial, Literatur, haltbare Pilze wie Porlinge und andere Arten zu sehen. Auch die Arbeit mit dem Mikroskop kann erläutert werden. Außerdem wurde eine kleine Ausstellung zur Erinnerung an den verdienstvollen sächsischen Pilzberater Kurt Oestreich aus Flöha gestaltet. Er schuf unter anderem das „Pilz-Einmaleins“ und Pilzbilder für Plakate. Seine zahlreichen Gipsmodelle waren mehrere Jahre im Museum auf den Greifensteinen in Ehrenfriedersdorf zu sehen.

Eine Besichtigung für Interessierte ist nach Anmeldung möglich.

Welt, Peter, Büro Naturschutzstation, Adelsbergstr. 192 Tel.: 0371/33228503, Mobil: 0151/53757537

oder

eMail:

post@pilzfreunde-chemnitz.de